Gedichte von Claudius

Biografie

Abendlied
Alle gute Gabe
Als der Sohn unsers Kronprinzen, gleich nach der Geburt, gestorben war
An Frau Rebekka; bei der silbernen Hochzeit, den 15. März 1797
Auf O--o R--s Grab
Auf einen Selbstmörder
Bei dem Grabe meines Vaters
Bei ihrem Grabe
Christiane
Der Bauer, nach geendigtem Prozeß
Der Eine
Der Frühling; Am ersten Maimorgen
Der Mensch
Der Mond ist aufgegangen
Der Philosoph und die Sonne
Der Tod
Der Tod und das Mädchen
Die Liebe
Die Sternseherin Lise
Ein Lied für Schwindsüchtige
Ein Lied hinterm Ofen zu singen
Ein Seliger an die Seinen in der Welt
Ein gülden A B C
Eine Fabel
Frau Rebekka mit den Kindern, an einem Maimorgen
Fritze
Fuchs und Bär
Fuchs und Pferd
Hochzeitlied
Kriegslied
Phidile
Sterben und Auferstehn
Till, der Holzhacker
Urians Reise um die Welt, mit Anmerkungen
Wir Wandsbecker an den Kronprinzen